Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Artikel Navigation

Artikel: Angelberichte

Angeln auf Großbrassen
Auch als Friedfischangler möchte man möglichst kapitale Fische fangen. Gerade große Brassen bieten einen spannenden Drill. Doch oftmals findet man an den Stellen an denen sich große Brassen herum treiben unendlich viele kleine Brassen, Rotaugen, Rotfeder, Lauben, Gründlinge und, und, und. Diese sind erfahrungsgemäß schneller am angebotenen Köder interessiert als die Großen...

Bei Hochwasser auf Frühjahrs-Rotaugen
Gerade im Frühjahr, führen viele Flüsse und Bäche Hochwasser, was für uns Angler immer erschwerte für den Fang von Fischen Bedingungen bedeutet. Einen richtigen Angler kann natürlich auch kein Hochwasser vom Angeln ab bringen, besonders dann nicht, wenn man die richtigen Tricks und Kniffe auf Lager hat...

Darf es auch ein Caster sein?
Vielen Anglern geht es wohl ähnlich. Als ich mit dem Friedfischangeln begann, gab es ein großes Ärgernis - Maden die sich zu schnell verpuppten. Wem ging es nicht schon so? Man geht nach längerer Zeit an den Kühlschrank um sich einige Maden für den nächsten Friedfisch Ansitz heraus zu holen und findet nur noch Caster in der Madendose vor...

Den Ebro Wallern auf der Spur
Der Ebro in Spanien ist wohl jedem Wallerangler ein Begriff. Die in den 70er Jahre angeblich von deutschen Anglern im Riba-Roja Stausee ausgesetzten Waller haben sich mittlerweile prächtig entwickelt und es ist nicht selten das Waller um die zwei Meter gefangen werden. Teilweise wird sogar schon von Fängen um die 2,50m gesprochen...

Eingebungen
Manchmal gibt es Tage, da hat man einfach eine Eingebung. So war es wohl auch an diesem Freitag morgen als mir beim Frühstücken in den Sinn kam die Spinnrute und ein paar Wobbler zu packen und ans Wasser zu ziehen um einigen Räuber auf die Schuppen zu rücken. Eva war natürlich sofort von der Idee begeistert und so nahmen wir uns vor mit kleinen Wobblern und Spinnern einige Barschen auf die Schuppen zu legen. Uns beiden war wohl von vorn herein klar, das wir es eher auf die Hechte abgesehen hatten...

Karpfenangeln an der Schwalm
Die Schwalm, ein kleiner Fluss im schönen Nordhessen, beherbergt einen, nicht zu unterschätzenden, guten Karpfenbestand. Leider sind die Karpfen hier nicht einfach zu beangeln und ein erfolgreicher Karpfenansitz erfordert viel Vorbereitung. Als gutes Mittel zum Anfüttern eignet sich Hartmais besonders gut. Allerdings sollte er zuvor einige Tage im Wasser aufquellen......
Seitenaufbau in 0.00 Sekunden
1,335,237 eindeutige Besuche